Phone 030 - 473 929 000

Pressemeldungen

Pressemeldungen

10 gute Gründe

Wir zeigen Ihnen, was für Creditsafe spricht und wie Sie am besten von uns profitieren!

 

10 gute Gründe


Creditsafe schafft weiterhin viele Arbeitsplätze in Berlin

25 Juli 2014, Berlin – Die deutsche Wirtschaft ist in diesem Jahr bislang um 0,8% gewachsen. Das macht sich auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar. Im Juni sanken die Arbeitslosenzahlen, laut der Bundesagentur für Arbeit, um 1,7% zum Vormonat, auf ca. 2,8 Millionen. In der Hauptstadt werden täglich Arbeitsplätze geschaffen, unter anderem durch zahlreiche neue Start Ups. Und dennoch ist die Arbeitslosenquote Berlins mit 11%, laut Statista.de, bundesweit die höchste. Ganze 38.500 Bürger sind derzeit in der Hauptstadt ohne Job, obwohl in einigen Branchen Personalmangel besteht. Auf dem Ausbildungsmarkt zeichnet sich ein ähnliches Bild ab, welches durch eine Statistik der Bundes Agentur für Arbeit bestätigt wird. Demnach wurden im Juni 2014 über 12.000 Ausbildungssuchende registriert, die bislang keine Stelle gefunden haben. Lediglich 8.100 Bewerber sind bereits versorgt. Viele der Arbeitssuchenden kommen jedoch nicht aus Deutschland. Der Anteil an Mitbürgern mit Migrationshintergrund lag 2011 bei ca. 25%. Nur ein Jahr später wanderten weitere 486.709 Menschen, aus über 20 verschiedenen Staaten in die Hauptstadt ein. Die Haupteinwanderungsländer sind Türkei mit 101.975 Personen, gefolgt von Polen, mit 44.838 und dahinter Italien, mit 18.261.

Zuverlässiger Arbeitgeber in der Hauptstadt gesucht?!

Die weltweite Anbieterin für Wirtschaftsinformationen Creditsafe Group, wozu auch die Creditsafe Deutschland GmbH gehört, verzeichnet seit Jahren ein kontinuierliches Wachstum. Erst im letzten Jahr erzielte die Gruppe einen Gewinn von 17 Mio. Euro nach Steuern. Als starken Erfolgsfaktor nennen Verantwortliche von Creditsafe immer wieder die über 800 Personen starke Belegschaft, die in vielen europäischen sowie nordamerikanischen Regionen zu Hause ist. Nach Berlin expandierten die Bonitätsexperten 2010. Man begann mit weniger als 10 Mitarbeitern. Durch kontinuierliches Streben nach Verbesserungen und den Mut, nicht nur Menschen mit akademischen Abschluss zu engagieren, schaffte es Creditsafe Deutschland, sich innerhalb von nur drei Jahren auf dem deutschen Informationsmarkt zu etablieren und seiner Rolle als zuverlässiger Partner für den Mittelstand gerecht zu werden. Mittlerweile arbeiten mehr als 110 Mitarbeiter im Berliner Unternehmen, einige weitere übernehmen bundesweit den Außendienst.

Creditsafe setzt auf Vielfältigkeit und Chancengleichheit

Mehr als 15% der Mitarbeiter Creditsafes in der Berliner Niederlassung haben einen Migrationshintergrund. Sie kommen unter anderem aus der Türkei, Russland, Italien, Polen oder Spanien. "Wir setzen seit der Gründung auf fleißige, lernwillige und motivierte Mitarbeiter, unabhängig davon, aus welchem Land sie kommen oder welchen Bildungsstand sie haben", sagte ein Personalverantwortlicher bei der letzten Einstellungsrunde vergangenen Montag. Bei Creditsafe ist der Einstieg für jeden im Telefonvertrieb, da man so das Unternehmen, die Produkte und die Unternehmenskultur besser kennenlernen kann. Er fügte außerdem hinzu: "So schaffen wir es in wenigen Monaten das Potenzial eines jeden einzelnen richtig einzuordnen und gezielt die Talente zu trainieren. Wir geben jedem eine Chance, der Spaß an Erfolg hat". Das Besondere am Bonitätsdienstleister ist der interne Talentpool, in dem jeder seine Bewerbung intern mit der Wunschposition veröffentlicht und sobald ein Platz auf dieser Position frei wird, stehen alle Wege offen diese Wunschposition auch zu erhalten.

Neue Büroräumlichkeiten für noch mehr Arbeitsplätze

Am Berliner Standort Ostkreuz, auf über 2200 m² wird Creditsafe gegen Ende des Jahres ein neues Büro beziehen. Es ist geplant, in den nächsten drei Jahren weitere 150 Mitarbeiter einzustellen. Goran Fillipovic, Geschäftsführer der Creditsafe Deutschland GmbH, begründete diesen Schritt mit dem rasanten Wachstumstempo des Unternehmens. Weiterhin sagte er: "Es werden zahlreiche neue Positionen entstehen, die wir heute noch nicht definieren können. An der Strategie, unsere Führungskräfte aus den eigenen Reihen zu holen, werden wir auch in Zukunft festhalten".

Creditsafe Firmenauskunft

Die Creditsafe Firmenauskünfte bieten umfassende Informationen zu der wirtschaftlichen Situation eines Unternehmens auf Basis von verfügbaren Registerdaten und weiteren relevanten Datenquellen. Zu der Creditsafe Firmenauskunft gehören Bilanzen, Informationen zu Geschäftsführern und Gesellschaftern, Unternehmensverflechtungen, ein Branchen-Benchmark, Insolvenzinformationen, ein Überwachungsservice, eine Portfolio-Analysefunktion sowie ein internationaler Inkassoservice.

Über Creditsafe
Creditsafe ist der am meisten genutzten Anbieter von Firmen-Bonitätsauskünften welteit. Mehr als 80.000 Unternehmen prüfen und überwachen ihre Kunden und Lieferanten mit Wirtschaftsauskünften von Creditsafe, um mögliche Ausfallrisiken zu minimieren. Creditsafe bietet ein flexibles Preismodell bis hin zur Festpreisoption für derzeit 15 Länder in Europa und den USA. Die Creditsafe Datenbank umfasst Auskünfte zu mehr als 120 Millionen Unternehmen. 1997 in Norwegen gegründet, beschäftigt die Creditsafe Gruppe mehr als 800 Mitarbeiter. Mit einem globalen Partnernetzwerk deckt Creditsafe auch weltweite Auskunftsanforderungen ab.



Pressekontakt
Creditsafe Deutschland GmbH
Katharina Heberlein
Charlottenstraße 68 – 71
10117 Berlin

www.creditsafede.com


Für eine kostenlose Auskunft, klicken Sie bitte hier:

Auslands-Beziehungen

Was tun bei Geschäftsbeziehungen im Ausland? Sie erfahren es in diesem Leitfaden.

 

Auslands-Beziehungen

Überprüfen Sie Privat-personen

Creditsafe gibt Tipps und Tricks beim Geschäft mit Privatpersonen.

 

Überprüfen Sie Privat-personen

Auskünfte für alle

Bonitätsauskünfte sind nicht nur für die Finanzabteilung ein wichtiges Tool. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Auskünfte für alle