Phone 030 - 473 929 000

Pressemeldungen

Pressemeldungen

10 gute Gründe

Wir zeigen Ihnen, was für Creditsafe spricht und wie Sie am besten von uns profitieren!

 

10 gute Gründe

Neueste Bewertung



Spezialschmierstoff-Hersteller Setral für eine hervorragende Geschäftsentwicklung ausgezeichnet

Ob in der Lebensmittelindustrie oder im Maschinen- und Anlagenbau, sobald bewegliche Maschinenteile oder Arbeitsgeräte langfristig funktionieren müssen, sorgen Spezialschmierstoffe dafür, dass alles „wie geschmiert“ läuft.

Die für Produktionsprozesse oder Instandhaltung verwendeten Schmierstoffe sollen den Verschleiß und die Reibung reduzieren, aber gleichzeitig umweltschonend und von höchster Qualität sein. Falsche Schmierstoffe führen beispielsweise zu einer schnelleren Abnutzung von Maschinenteilen oder Geräten, denn sie unterscheiden sich nicht nur in ihrer chemischen Zusammensetzung, sondern insbesondere auch in ihrer Qualität und Leistung.

Der deutsch-französische Schmierstoff-Hersteller Setral stellt seit 1969 Spezial-Schmierstoffe her. Karl-Heinz Hensel übernahm 1985 das Unternehmen und führte es in eine dynamische Wachstumsphase. Kontinuierlich wurden Produktionsverfahren sowie die Produktpalette weiterentwickelt, um den höheren industriellen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

Bei Setral läuft es eben wie geschmiert, attestiert die renommierte Auskunftei Creditsafe. Das weltweit führende Unternehmen für Wirtschaftsauskünfte zeichnete den Schmierstoff-Hersteller für seine herausragende Performance im Branchenvergleich, die Kontinuität und Leistungsfähigkeit sowie für die exzellente Kreditwürdigkeit aus. In Interview mit Creditsafe erklärt Setral-Geschäftsführer Karl-Heinz Hensel wie er sein Unternehmen zu einem international erfolgreichen Anbieter geformt hat.

Creditsafe:
Über 45 Jahre stellt Ihr Unternehmen Hochleistungs-Schmierstoffe her, aber Schmierstoff ist nicht gleich Schmierstoff. Die Anforderungen an ein Produkt werden immer höher. Was treibt Sie seit der Übernahme 1985 an?

Setral, K.-H. Hensel:
Meine Motivation war es von Anfang an, eine besonders innovative Firmengruppe mit zahlreichen Patenten und außergewöhnlichen Produkten aufzubauen. Heute, über drei Jahrzehnte später, scheint es mir wohl auch gelungen zu sein. Wir sind in einigen Bereichen marktführend, weil wir uns über Jahrzehnte hinweg als Qualitätshersteller erfolgreich etabliert haben. Diese Tatsache treibt uns weiterhin an.

Creditsafe:
Welche Geschäftszweige umfasst Ihr Unternehmen neben der Schmierstoffherstellung? Und in welchen Teilen der Erde ist Setral aktiv?

Setral, K.-H. Hensel:
Außer Schmierstoff stellen wir auch chemisch-technische Wartungsprodukte wie z.B. Reiniger her. Über unsere Muttergesellschaft, die ECCO Gleittechnik GmbH, produzieren wir zusammen mit einem Partner umweltfreundliche Naturfasern auf Basis nachwachsender Rohstoffe für den industriellen Einsatz. Hier haben wir auch die meisten Patente. Mit unseren Setral- Produkten sind wir in mehr als 50 Ländern der Welt tätig.

Creditsafe:
Falsche Schmierstoffe führen zu einer schnelleren Abnutzung von Maschinen oder können Produkte beschädigen. Was sollte bei einer Schmierstoffauswahl und späteren Anwendung beachtet werden?

Setral, K.-H. Hensel
Wir haben eine Checkliste erarbeitet, die beim Kunden abgefragt werden muss. Nur dann ist auch gewährleistet, dass tatsächlich der richtige Schmierstoff empfohlen wird. Dennoch wird als erstes ein gezielter Praxistest gefahren, bevor eine generelle Umstellung auf Setral erfolgt. Bei der Anwendung empfehlen wir unseren Kunden stets die neuesten gesetzlichen Vorgaben einzuhalten und die Anwendungshinweise in unseren Datenblättern zu beachten.

 

Creditsafe:
In der Industrie werden Prozesse und Verfahren modernisiert und weiterentwickelt, wie reagiert Ihr Unternehmen auf veränderte Marktbegebenheiten?


Setral, K.-H. Hensel:
Aufgrund der Schnelllebigkeit unserer Zeit sind auch wir gezwungen, uns diesen Veränderungen stets anzupassen. Deshalb entwickeln wir kontinuierlich neue Produkte mit dem Ziel, unseren Kunden immer einen Mehrwert bieten zu können, indem sie z.B. durch innovative Schmierstoffe ihre Wartungskosten reduzieren. Dabei nutzen wir unser langjähriges Know-How sowie moderne Produktions- und Labortechnik.
Hinzu kommt, dass wir durch unser sehr gut ausgebildetes Personal, welches u.a. aus Naturwissenschaftlern, Technikern und Kaufleuten besteht, auch an der Verbesserung und Anpassung unserer bestehenden Produkte und Prozesse arbeiten, um somit eine hohe Kundenzufriedenheit und unsere besondere Flexibilität weiterhin sicherzustellen.


Creditsafe:
Welche Innovationen kann Setral präsentieren und wie schätzen Sie die Zukunftsaussichten Ihres Unternehmens ein?

Setral, K.-H. Hensel:
Wir haben ca. 20% unserer Mitarbeiter im F+E Bereich angesiedelt. Wie beschrieben, arbeiten wir stets an neuen Produkten und Innovationen. Beispielsweise haben wir zuletzt einige neue Hochtemperatur-Spezialfette entwickelt und auf den Markt gebracht, die es in dieser Form noch nicht gab.
Wir stellen fest, dass die Nachfrage nach Spezialschmierstoffen aufgrund von immer größer werdenden Anforderungen und neuen Verfahren immer weiter zunimmt. Unsere Kunden fordern Spezialschmierstoffe, die eine konkrete Anforderung lösen können, was mit herkömmlichen Schmierstoffen nicht zu erreichen ist. In den letzten 4 Jahren konnten wir den Umsatz in der Gruppe mehr als verdoppeln, die Rendite entwickelte sich noch besser. Aufgrund dieser Entwicklung und zahlreicher neuer Projekte sehen wir eine hervorragende Basis für die Zukunft.


Für eine kostenlose Auskunft, klicken Sie bitte hier: 

Vertrieb trifft Buchhaltung

Nützliche Informationen für die Zusammenarbeit von Vertrieb und Buchhaltung finden Sie hier.

Vertrieb trifft Buchhaltung

Auslands-Beziehungen

Was tun bei Geschäftsbeziehungen im Ausland? Sie erfahren es in diesem Leitfaden.

 

Auslands-Beziehungen

Überprüfen Sie Privat-personen

Creditsafe gibt Tipps und Tricks beim Geschäft mit Privatpersonen.

 

Überprüfen Sie Privat-personen